Ein Weblog an der Universität Flensburg
Home | Anmelden | | RSS

Jahresausklang: Ausstellungen im MODUL1

Nikolausmarkt Bild“Villekula e.V. lädt zum gemütlichen Abschluss des Gartenjahres 2019 zu einem besonderen NikolausMarkt für die ganze Familie ein.

Im der roten Straße mitten in der Innenstadt könnt ihr es Euch bei uns mit selbstgemachtem Apfelpunsch, heißem Kaffee und leckeren selbstgebackenem Kuchen gemütlich machen. Kinder und Kreative dürfen an unseren Mitmach-Stationen 3D-Papiersterne basteln, Brettchen mit dem Brennstab gestalten, eigene Glögg-Gewürzmischungen kreieren und winterliche Adventskränze binden. Außerdem stehen handgemachte Produkte wie naturkosmetische Seifen, Villekulas Kinder-Winter-Buch, schöne Postkarten, Geschenkgutscheine, frischer Villekula-Honig als besondere Weihnachtsgeschenke zum Verkauf. Als Highlight spielt der Kinderliedermacher Jens-Peter Müller am Samstag mit Groß und Klein Winterlieder zum Mitsingen! So lässt sich der Advent beginnen!

Der Eintritt ist frei – Spenden sind erwünscht. Barrierefreier Zugang.

Am 29. und 30.11.2019, jeweils von 12 bis 16 Uhr im Modul 1, Rote Straße 17, Flensburg

Silent talks_frontSilent Talks

Im Ausstellungsraum MODUL 1 findet sich eine Schreibmaschine auf einem Tisch. Auf dem Schreibpapier haben  Studierende einen anonymen, fortlaufenden Dialog miteinander begonnen. Jetzt laden sie die Besucher dazu ein, Teil der Diskussion zu werden: „Setzen Sie sich. Beantworten Sie die vorgefundene Frage und tippen Sie dann eine neue Frage für die nachfolgende Person ein.

Silent Talks – Finding Resonance ist ein Projekt von Studierenden des B.A. European Cultures and Society im Rahmen des „Art & Scenography“ Seminars. Unter der Leitung von Svea Bischoff und Werner Fütterer setzen sich die Studierenden mit szenografischen Phänomenen in Theorie und Praxis auseinander und komponieren ihr eigenes performatives Ausstellungsdesign. Inspiriert von Hartmut Rosas „Unverfügbarkeit“ anlässlich der EUF Vorlesungsreihe „Eine Uni – Ein Buch“, haben sich die Studierenden auf ihre eigene Art und Weise an das Konzept der Resonanz angenähert und dieses szenografisch transformiert.

Modul 1, Rote Straße 17
4. – 6. Dezember, jeweils 15 – 23 Uhr
Finnissage: Freitag, 6. Dezember, 18 Uhr

 

***

Zum Abschluss des Jahres öffnen innovative Startups wieder ihren “PopUp-Store”

Kommentare deaktiviert