Ein Weblog an der Universität Flensburg
Home | Anmelden | | RSS

MODUL1 wird zum TanzOrt

 

Screenshot 2018-04-27 00.22.48

Am Sonntag, 29. April werden die Bühne der Comenius-Schule Flensburg, die Campelle Flensburg auf dem Gelände der Europa-Universität sowie das Modul1 in der Roten Straße zu TanzOrten. Würden an diesem Tag alle Menschen tanzen, dann gäbe es einen Tag lang keine kriegerischen Auseinandersetzungen auf der Welt, so der Gedanke der Unesco, die den 29. April als Welttanztag 1982 ins Leben gerufen hat, um den Tanz als universelle Sprache zu würdigen. Tanz ist die älteste Sprache, die Grenzen von Politik, Kulturen und ethnischen Zugehörigkeiten überschreitet und über Sprach- und Kulturbarrieren hinaus verstanden und geschätzt werden kann.
„B.A.C.H. Code # Mathematik tanzen“ unter der Leitung von Choreographin, Regisseurin und Kulturvermittlerin Stela Korljan sowie Lehrer und Kulturvermittler Jens Koll lädt Tanzbegeisterte ein, die Kraft, die Vielfalt und die Faszination des Tanzes zu erleben.

Comenius – Schule, Drosselweg 12, 24939 Flensburg: 12:30 – 14:00 Uhr
Campelle, Thomas – Fincke Str. 16, 24942 Flensburg: 15:00 – 17:00 Uhr
MODUL 1, Rote Strasse 17, 24937 Flensburg: 18:00 – 20:00 Uhr

FLYER

 

 

 

Kommentare deaktiviert